Geschichte Entdeckung Cannabidiol CBD www.unique-cbd.de

Die Geschichte der Entdeckung von Cannabidiol (CBD)

Cannabis wird schon seit Tausenden von Jahren als Heilmittel genutzt, doch die Geschichte von Cannabidiol (CBD) beginnt erst 1940, mit Dr. Roger Adams, einem US-amerikanischen Chemiker der Universität Illinois. Adams war es gelungen das erste mal CBD erfolgreich aus der Cannabispflanze „Cannabis Sativa L.“ zu isolierten, aber sein Beitrag zur Entdeckung von CBD und deren Potenzial endet schon hier, da er nicht realisierte was ihm dort gelungen war, nichtsdestotrotz war dies der erste bedeutende Meilenstein in der Geschichte. 

Erst 23 Jahre später, 1963 veröffentlichte der israelische Chemiker Dr. Raphael Mechoulam von der Hebräischen Universität in Jerusalem seine bahnbrechenden Arbeiten über CBD und THC, ihm gelang es die chemische Zusammensetzung zu ermitteln und belegte in weiteren Jahren in wissenschaftlichen Studien, dass CBD einen therapeutischen Effekt hat und verschiedene Krankheiten heilen kann, aber im Gegensatz zu THC keine
Bewusstseinsänderung bewirkt.

Durch seine Arbeit wurde er zu einer der bekanntesten und einflussreichsten Personen in der Cannabisforschung. Bis zum heutigen Tag hat er zahlreiche Forschungsartikel zum Thema Cannabis veröffentlicht und gilt als „Godfather of Cannabis Research”.

Im Jahr 1973 wurde durch ein brasilianisches Forscherteam die Verringerung von Epilepsie-Symptomen bei Tieren nachgewiesen. Einige Jahre später erfolgte die Übertragung des Versuchs auf den Menschen, teilweise mit Erfolg.
Wenig später wurden ebenfalls angstlösende Eigenschaft von CBD auf den Menschen nachgewiesen, was sich bis heute bei Patienten mit Angststörungen zunutze gemacht wird.

Anhand dieser Forschungsergebnisse folgten in den kommenden Jahren weitergehende Untersuchungen bezüglich der möglichen medizinischen Wirkung. So wurde auch wenig später dann das Potential zur Behandlung von Übelkeit und Schlafstörungen entdeckt.

Als 1980 Dr. Mechoulam und sein Team eine Studie zur Behandlung von Epilepsie mit CBD durchführten, wo in dieser Studie die Patienten täglich eine Dosis CBD bekamen, konnten Sie nach der viermonatiger Behandlung bei der Hälfte der Probanden keine Anfälle mehr feststellen und bei den anderen Teil Gruppe eine Abnahme der Häufigkeit ihrer Anfälle. Im Jahr 1992 war er dann auch beteiligt, als William Devane und Dr. Lumir Hanus vom National Institute of Mental Health in Maryland das Endocannabinoid-System (ECS) entdeckten.

Aber erst im Jahr 2013 erlangte CBD dann in der Öffentlichkeit zum ersten mal weltweite Aufmerksamkeit, dank eines kleinen Mädchen, Charlotte Figi.

Link: Das kleine Mädchen Charlotte und wie CBD ihr Leben rettete

Unsere Empfehlung

Sparen Sie 4%
Starterset Harmony Vape Pen + CBD E-Liquid HarmonyStarterset Harmony Vape Pen + CBD E-Liquid Harmony
Harmony Starterset Harmony Vape Pen + CBD E-Liquid
Angebot23,95€ Regulärer Preis24,98€
Ausverkauft
Sparen Sie 21%
Vitadol Gold Bio CBD Öl 27% VitadolVitadol Gold Bio CBD Öl 27% Vitadol
Vitadol Vitadol Gold Bio CBD Öl 27%
Angebot94,99€ Regulärer Preis119,90€
Auf Lager
Sparen Sie 20%
HempCrew CBD Öl 10% HempCrewHempCrew CBD Öl 10% HempCrew
HempCrew HempCrew CBD Öl 10%
Angebot39,90€ Regulärer Preis49,90€
Auf Lager